Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihren Einverständnis aus. 

Madeira Acessível By Wheelchair

Madeira Acessível By Wheelchair

Caminho Da Mae De Deus, 9125 Gaula, Portugal

Beschreibung

Madeira Acessível By Wheelchair…
Tel.: +351 918 133 503
E-Mail: info@madeiraacessivelbywheelchair.com  
Webseite: https://www.madeiraacessivelbywheelchair.com/

Wir sind ein Unternehmen mit Sitz auf Madeira, Portugal. Wir konzentrieren uns auf die Bereitstellung von Dienstleistungen und Ausrüstungen, die für Menschen mit eingeschränkter Mobilität erforderlich sind. Von Treppen zu hohen Spaziergängen.

Unsere Aufgabe ist es, diese Hindernisse zu reduzieren, maßgeschneiderte Transportdienste anzubieten und Aktivitäten durchzuführen, die für Personen mit eingeschränkter Mobilität, wie Levadas (Bewässerungskanäle), schwierig oder sogar unmöglich waren. Unser Motto lautet: DAS UNMÖGLICHE WIRD MÖGLICH.

Um dieses Ziel zu erreichen, verwenden wir spezieller Geräte wie ein angepasstes Fahrzeug, Klapprampen und ein einzigartiges Geländefahrzeug, einzigartig für Portugal.

Unsere Insel ist ein Land mit atemberaubender Landschaft, Bergen und Meer. In diesen Bergen gibt es die “Levadas” (einen Bewässerungskanal oder ein Aquädukt), der von einem Fußgängerweg flankiert wird und für die Insel spezifisch ist. Diese Kanäle haben eine Länge von mehr als 2000 km. Aufgrund ihrer landschaftlichen Schönheit und ihrer Umgebung in der Natur sind sie bei denen, die uns besuchen, sehr gefragt.

Die meisten sind nicht breit genug und sind nicht Zugänglich für Rollstuhlfahrer. Wir können jetzt 2 Levadas- Routen mit unserem speziellen Geländerollstuhl machen, nämlich die Balcões und die Queimadas. Die erste hat eine Dauer von 1h30 m und am Ende einen Aussichtspunkt mit Blick auf die Berge, wo wir die Vögel (die einfach zu unseren Händen kommen) füttern und die Stille betrachten können. Die zweite hat eine durchschnittliche Dauer von ebenfalls 1h30m und am Ende Zugang zu einem kleinen Park mit Enten, Pflanzen und einem Café mit Kuchen und Getränken (Parque das Queimadas).

Wir machen auch die normalen Touristenrouten, bei denen die Leute verschiedene emblematische Orte Madeiras besuchen können, wie zum Beispiel den Aussichtspunkt Cabo Girão oder den Leuchtturm von Ponta do Pargo.

Zusätzlich zu diesen beiden Orten haben wir eine größere Auswahl an Orten zu besuchen, wie Museen, Weidenfabrik, Wein und Stickereien, Brennereien, Gärten wie den Botanischen Garten (Jardim Botânico). Letzteres nur mit dem Offroad-Stuhl. Alle sind Teil unseres Portfolios und immer Rollstuhlzugänglich für unsere Kunden, und die Gewissheit die Touren in absoluter Sicherheit zu entdecken.

Während unserer Routen kommen wir bei angepassten Toiletten vorbei.

Unser Auto ist für bis zu 3 Rollstühle und bis zu 7 Personen ausgelegt (immer abhängig von der Größe und Menge der Rollstühle).

Beschreibung unsere Dienstleistungen (mit Fahrer und Reiseführer, außer bei Transfers, bei denen nur der Fahrer fährt):
– Routen in bestimmten Levadas
– Besichtigungstouren rund um die Insel
– Flughafen-, Hafen- und Hoteltransfer
– Abholen und absetzen (Beispiel: Diner oder bestimmte Orte besuchen)

Adresse
Madeira Acessível By Wheelchair…
Caminho Da Mae De Deus
9125-101 Caniço
Portugal

Auf Karte anzeigen / Google Maps